N & N informiert

Wir informieren Sie über aktuelle Themen!

Umsetzung der 4. Geldwäsche-RL im Wirtschaftstreuhandberufsgesetz – WTBG 2017

Aufgrund der Bestimmungen des Wirtschaftstreuhandberufsgesetzes (aktuelle Fassung 2017) gelten für Wirtschaftstreuhänder (Steuerberater und Wirtschaftsprüfer) erhöhte Sorgfaltspflichten im Zusammenhang mit den Geldwäscherichtlinien und wird darauf ausdrücklich hingewiesen. Für nähere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.